Wonderful Indonesia

Die geheimnisvolle Küste von Gunungkidul

Yogyakartawird von Karstregion dominiert und das ist der Grund, warum es viele Höhlen und unterirdische Flüsse in dieser Provinz gibt, vor allem in Gunung Kidul.Abgesehen von ihren kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten, ist Jogja berühmt für ist geheimnisvoll, aber erstaunliche Karst.

Jogja besitzt wirklich einige bemerkenswerte Küsten in seinen Küsten, die dem Indischen Ozean gegenüberstehen.Die Küsten in Jogja sind in der Regel mit dem Mythos der südlichen Königin (Kanjeng Roro Kidul) verwandt, was der Grund ist, warum viele Einheimische einige Orte in Yogyakarta Strände als heilig und nicht zu kleinlich mit betrachten.

Wonderful Indonesia

Sinden Beach und Kalong Island

Die strand von Sinden ist in Jepitu Village, Gunung Kidul.Dies ist einer der östlichsten Strände in Jogja.Dieser Strand ist nicht die einfachste zu erreichen, da Sie durch ein paar Hügel und Büsche gehen müssen, nur um dorthin zu gelangen.Wenn Sie einen weißen Sandstrand mit ruhigem Wasser erwarten, dann werden Sie auch enttäuscht sein.Sinden Beach ist eine felsige Klippe.Es ist kein weißer Sand von Kokospalmen in Sicht.

Aber, es gibt eine Hängebrücke, die dieses Ufer verbindet Wenn Sie den Mut haben, diese Brücke zu überqueren, auch mit einer enormen Welle unter den Füßen, werden Sie ein Abenteuer in eine kleine unberührte Insel entdecken.Sie können diese Insel in nur wenigen Minuten umgehen.Lustige Tatsache; diese Insel ist der Lieblingsort der Angler zum Fischen.

Timang Beach und Watu Panjang Island

Vergleichbar mit Sinden und Kalong, hat Timing und Watu Panjang eine ähnliche Beziehung; ein felsiger Klippenstrand und eine unberührte Insel in der Nähe.Hier können Sie eine noch härtere Brücke überqueren; eine etwas konventionelle Seilbahn.Sie brauchen einen starken Mut, um sogar darüber nachzudenken, auf eine dieser Kontraption zu bekommen.

Diese Seilbahn wird zunächst von lokalen Fischern, um Hummer auf das Festland zu übertragen.Nun, für den Fall, dass Sie sich entscheiden, nicht nach Watu Panjang Island zu gehen, können Sie glücklich nach Hause gehen, da Sie leckere Hummer hier für vergleichsweise billig bekommen können.Dieser Strand befindet sich in Tepus, Gunungkidul.

WediOmbo Beach

Am Wedi Ombo Beach können Sie endlich sicher im Wasser spielen.Das Hotel liegt in Jepitu Village, Wedi Ombo nicht wirklich auf seine Garantie in seinem Titel, der breiten Sand bedeutet.Stattdessen finden Sie eine wunderschöne Lagune, in der Sie planschen können.Es ist genau wie ein persönlicher Pool mit Wänden aus organischen Steinen, nur gelegentlich gibt es riesige Wellen, die versuchen, in die Lagune zu gehen.

Jogan Beach

Ein weiterer einzigartiger Strand in Gunungkidul ist Jogan Beach.Wieder ist dieser Strand eine Klippe, aber jetzt mit einem echten Wasserfall, der direkt in den Indischen Ozean strömen.Leider ist der Zugang zu diesem Strand ziemlich schwer.Besucher müssen mehrere hundert Meter im beliebten Siung Beach laufen.Hier in Jogan können Sie den Wasserfall auf zwei Arten genießen.Sie müssen nur beobachten, sie oder Sie werden in der Lage sein, direkt vom Wasserfall mit Abseilen absteigen.

Gunungkidul ist nicht nur die Heimat mehrerer grandioser Höhlen und Underground Rivers, sondern beherbergt auch viele besondere Ufer an seiner südlichen Küste.Die meisten Von Gunungkidul Sandsind sind felsenseitig mit einem atemberaubenden Panorama auf den Indischen Ozean.Einige der Strände hat auch schönes Osland, Wasserfall oder Lagune.Also, welches Ufer interessiert Sie?

 

Wonderful Indonesia

Top 5 OrtefürSonnenuntergänge in Labuan Bajo

Abgesehendavon, dassLabuan Bajofür seine Tauchplätze bekannt ist, hat es ein paar Orte, die den Sonnenuntergang so schön einkapseln.Hier sind die besten Orte in Labuan Bajo, die Sie in der Lage sind, einen fantastischen Blick auf den Sonnenuntergang und das Beste von allem zu fangen – die meisten dieser Orte erfordert nicht für Sie zu zahlen!

Diese Gebiete sind begehbare Entfernungen von mehreren Hotels in der Region oder können für Sie ein Boot nach oben nehmen.So oder so, es ist ziemlich die Aussicht wert.

Wonderful Indonesia

1.Dermaga TPI – Kampung Ujung (Hafen)

Wenn Sie in der Nähe der Hostels oder Hotels in der Region wohnen, ist es einfach, bis zum Hafen zu gehen, um den Sonnenuntergang zu sehen.Sie werden mit vielen Einheimischen begrüßt, die dort implantiert werden, um den Sonnenuntergang zu erleben, wenn Sie ihre Freunde einholen.

Adresse: Jl. Ikan Kerapu Kampung ujung, Labuan Bajo, Komodo, Kabupaten Manggarai Barat, Nusa Tenggara Tim.86754, Indonesien

Was zu tun ist: Sie können eine Mahlzeit oder einen Spaziergang auf dem Nachtmarkt oder Sie können einen Ausflug zum Minimart machen, um ein paar Snacks zu kaufen.

  1. Bukit Sylvia

Bukit Sylvia zusätzlich bekannt als Sylvia Hill war ein berühmter Ort für viele Menschen aufgrund der Sylvia Resort.Von der Abdeckung des Hügels wird eine Person eine Übersicht über das Meer präsentiert, das sich bis zu den Gebieten von Labuan Bajo mit Kreuzfahrtschiffen am Meer erstreckt.

Adresse: Labuan Bajo, Komodo, West Manggarai Regency, East Nusa Tenggara, Indonesien

Was tun: Abgesehen von Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang, gibt es nichts auf diesem Hügel.

  1. Bintang Flores – PantaiPede

Im Bintang Flores können Sie am Pool sitzen und sich auch den großen Blick auf den Sonnenuntergang gönnen oder Sie können auf einem der Strandkörbe Platz nehmen und dem Rauschen der Wellen zuhören, zusammen mit den Vögeln, die aus dem Hintergrund zittern, während Sie den Sonnenuntergang sehen. im Vordergrund.

Adresse: Jl. Pantai Pede, Labuan Bajo, Komodo, Kabupaten Manggarai Barat, Nusa Tenggara Tim., Indonesien

Was tun: Sie können in den nahe gelegenen Restaurants für Ihr Abendessen speisen oder einen Drink in der Kneipe genießen.

  1. Ayana – Waecicu

Unter Labuan Bajos besten Hotel- und Sonnenuntergangs-Spots, da es sich auf einem Berg befindet und wenn Sie in Ayana übernachten, werden Sie mit der atemberaubenden Aussicht begrüßt, da sich die Lobby auf der obersten Etage befindet.Sie können entweder an der Rezeption bleiben, um einen Platz zu haben, während Sie den Sonnenuntergang beobachten, oder Sie werden in der Lage sein, zum Pool- und Poolbereich zu gehen, wo Sie noch näher an der Aussicht sein werden.

Adresse: Pantai Waecicu, Labuan Bajo, Kab, Kabupaten Manggarai Barat, Nusa Tenggara Tim.86554, Indonesien

Aktivitäten nach: Sie können entweder in der Lobby bleiben oder in ihrem Restaurant für eine wunderbare Mahlzeit mit einer atemberaubenden Perspektive speisen.So oder so, die Zeit stoppt für eine Minute, wenn Sie da sind!

  1. Pulau Kalong (Kalong Island/PulauKoaba)

Pulau Koaba, die Kalong Island (Fruit Bat Island) genannt werden kann, ist mein lieblings Sonnenuntergangsort.Sie werden nicht nur einen wunderschönen Leckerbissen dieses Sonnenuntergangs erhalten, sondern sich auch Zehntausende und Tausende von Fledermäusen vorstellen, die in der Atmosphäre fliegen.Bilder entsprechen nicht der wahren Erinnerung und Erfahrung, dort zu sein.Du musst da sein, um diese großartige Szene auf eigene Faust zu erleben; es wird Dich atemlos machen.

Adresse: Pulau Kalong Island

Was zu tun ist: Da dies eine kleine Insel ist, braucht man ein Boot heraus zu nehmen.Normalerweise werden nach sonnenuntergang Boote den Ort für eine andere Insel abfahren.

 

Wonderful Indonesia

Was Sie über die Tempel von Yogyakarta, Indonesien wissen möchten

Yogyakartabefindetsich in Zentraljava, Indonesien, einem Ort, der einst die Heimat von Königreichen war, die viele Tempel in der Region hinterließen, aber nur zwei erhielten den wohlverdienten Welterbestatus und sind eine Reise wert: Borobudur und Prambanan.Lesen Sie weiter, um mehr über sie zu erfahren.

Der allererste Bhuddist und der zweite Hindu, Borobudur und Prambanan wurden genau im gleichen Zeitraum gebaut.Sie haben nicht nur viel in sich, sondern sind auch der Beweis dafür, dass diese Religionen in diesem Moment relativ friedlich zusammenleben.

Wonderful Indonesia

Borobudur

Borobudur wurde als Stopp gebaut und wenn man es von oben betrachtet, scheint es wie ein Mandala, ein geometrisches Design, das Meditation unterstützt.

Es wurde auf einem Berg errichtet und es hat drei Segmente, die die drei Reiche der buddhistischen Kosmologie repräsentieren — die Welt des Begehrens, Kamadhatu, wird durch die Basis repräsentiert; die ganze Welt der Formen, Rupadhatu, in den quadratischen Terrassen; schließlich auf den kreisförmigen Terrassen ist Arupadhatu, die formlose Welt.

Auf den ersten beiden Ebenen ist es wahrscheinlich, Hunderte von Reliefs von irdischen Wünschen zu beobachten, sowie die Geschichte von Buddha, von seiner Geburt und seinem Leben als Prinz Siddhartha bis zu seiner Erleuchtung.Die letzte Ebene hat 72 kleine Stollen, die einen zentralen großen umgibt – jede kleine Stupa hatte einmal eine Buddha-Statue in seinen Händen Geschenke (bekannt als Mudras) in ihm, aber mit dem Vergehen der Zeit, jetzt nur eine Reihe dieser Statuen bleiben in den Stupas.

Es wird vorhergesagt, dass die Pilger an der südlichen Treppe beginnen und die Stufen zu jeder Ebene im Uhrzeigersinn hinaufsteigen.Der Gang um die 5 km von Borobudur, beginnend an der Basis und am Ende in den besten, vom Reich der Begierde in das Reich der Formlosigkeit, repliziert den Weg zur Erleuchtung.Das Ziel des Buddhismus ist es, die Menschen vom Leiden zu befreien.Wenn man erleuchtung erreicht, kann jemand von Reinkarnation, Leben und damit vom Leiden befreit werden.

Borobudur wurde im 9. Jahrhundert während der Sailendra-Dynastie erbaut.Trotz all dieser Theorien ist es immer noch unmöglich, sich des wahren Grundes für seine Struktur bewusst zu sein.Aber eines ist sicher: Dieses riesige Denkmal symbolisiert die Fähigkeit und zeigt die Anzahl der Ressourcen des Reiches, das es gebaut hat.

Um das 10.-11. Jahrhundert, auch nach einer Reihe von Vulkanausbrüchen, wurde Borobudur für mehrere Jahre zurückgelassen und mit Asche und Pflanze bedeckt.Es war erst 1814 von Raffles während der Besetzung Javas gefunden worden.Heute ist Borobudur neben ganz Indonesien eine der wichtigsten Touristenattraktionen in Java.

CandiPrambanan

Als Antwort auf die Errungenschaften des buddhistischen Königreichs Sailendra wurde im 9. Jahrhundert ein Komplex hinduistischer Tempel errichtet.

Der Prambanan-Komplex umfasst 3 Haupttempel, die den Hindu-Trimurti gewidmet sind: Brahma, der Schöpfer; Vishnu, der Konservater; und Shiva, der Zerstörer.Vom indonesischen Archipel sind Shiva und Vishnu die wichtigsten hinduistischen Gottheiten.

Shivas Tempel ist der bedeutendste in der komplizierten, mit einer Höhe von 47 Metern.Es enthält Basreliefs, die die epische Ramayana-Geschichte darstellen.Der Tempel von Shiva hat 5 Kammern – in der Hauptstatue ist es möglich, eine 3 Meter hohe Statue von Shiva Mahadeva, dem größten Gott oder dem Führer der Götter, zu finden.Die Statue porträtiert Shiva Mahadeva mit dem dritten Auge des Wissens, das beim Öffnen alles in seinem eigenen Anblick auf Asche reduzieren kann.Er trägt ein Seil um seine Brust (Upavita), das das Ego symbolisiert, das einst gemeistert wurde.Sein eigener Haarknoten ist mit einem Halbmond und einem Schädel verziert, der den Kreislauf von Tod und Leben darstellt.Shivas Rolle als Zerstörer bedeutet, dass alle Dinge sterben müssen, um den Kreislauf des Lebens zu halten.Er symbolisiert den Zerstörer des Bösen und der Unwissenheit.

Beide sind 33 Meter hoch und enthalten auch die Statue der Götter.Prambanan hat auch kleine Candis, die dem Automobil der Trimurti-Götter gewidmet sind: Nandi, der Stier, der Shivas Transport ist; Garuda, der Adler, der Vishnu trägt; und Hamsa, Brahmas heiliger Schwamm.Der einzige, der noch die Fahrzeugstatue bekommt, ist Nandi.

Candi Prambanan wird auch Candi Lara Jonggrang genannt.Der Folklore zufolge erhielt Lara Jonggrang einen Heiratsantrag des Prinzen Bandung Bondowoso, aber sie war nicht daran interessiert, weil er der Mörder ihres Vaters war.Sie gab vor, seinen Vorschlag unter der Bedingung anzunehmen, dass er 1.000 Statuen in einer Nacht machen kann.Als er mit 999 Figuren fast fertig war, mobilisierte sie die Dorfbewohner, Fackeln anzuzünden, um Bandung Bondowoso die Idee zu geben, dass es schon Morgen war.Daraufhin brachen Bandung Bondowosos übernatürliche Kräfte und er war so verrückt, dass er Lara Jonggrang zu einer Steinstatue verfluchte, die die 1000. wurde.Diese Statue befindet sich in Shivas Tempel.